Was ist GYROTONIC®?

Das GYROTONIC®EXPANSION SYSTEM ist ein Bewegungskonzept, welches in der Physiotherapie und zum Training angewandt wird. Bewegungselemente aus dem Tanz, Schwimmen und Rudern werden verbunden mit Chinesischer Medizin, Kundalini Yoga und Tai Chi. Daraus resultieren dreidimensionale, spiral- und wellenförmige Bewegungsabläufe, welche mit einem Atemmuster synchronisiert und melodisch-rhythmisch ausgeführt werden.

 

GYRO = kreisend,  TONIC = Spannung


Kreisende Bewegungen werden mit und gegen einen konstanten Widerstand (Spannung) durchgeführt. Bei jedem Training werden sowohl Kraft und Koordination, als auch Beweglichkeit gleichzeitig geschult. Durch das Training der tiefen Muskulatur, welche für die segmentale Stabilität der Wirbelsäule sorgt, richtet sich der Mensch auf. Dieses spezielle Training entlastet die Gelenke und verbessert die Elastizität der Muskeln. Durch die tiefe Ausatmung wird die Stabilität im Körper zusätzlich unterstützt. Die Atmung dient als Brücke zwischen Körper und Geist, es entsteht ein körperliches, geistiges und emotionales Wohlempfinden. Es bringt Ihnen Leichtigkeit, Beweglichkeit und gesunde Ausgeglichenheit in jedem Alter.

Durch das regelmäßige Training erzielt man eine lange schlanke und geschmeidige Muskulatur mit hoher Qualität an Koordination. Die Bewegungen werden effizienter, straffen das Bindegewebe und formen Ihre Figur. Durch die Stimulation und Massage der inneren Organe, des lymphat. Systems und der Körpermeridiane wird das vegetative Nervensystem entspannt und führt zu nachhaltigem Stressabbau.
Binde-, Nerven- und Muskelgewebe werden durch die Dehnung und Kräftigung aktiviert und somit der Stoffwechsel angeregt. Die verschiedenen Gewebearten regenerieren und lockern sich und der Mensch erreicht wieder die geschmeidige Beweglichkeit und Balance.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Simone Gareiss